Osterinsel

Die einsamste Insel der Welt
4 Tage

Diese Tour besucht San Pedro und den Salzsee der Atacama-Wüste. San Pedro ist der perfekte Ort, um die Landschaft und indigene Kultur von Chiles Norden und angrenzenden Ländern kennen zu lernen. Die noch moderate Höhe des Orts von 2500 Metern hilft bei der Höhenanpassung des Organismus und läßt die meisten Menschen ruhig durchschlafen. Die Tagesprogramme erreichen Höhen von über 4000 Metern. Speziell bei Buchung des Zusatzprogramms Salar de Uyuni/Bolivien empfiehlt es sich, mindesten 2 Nächte vorher in San Pedro übernachtet zu haben.

Sie reisen per Flug aus Santiago an. Am Flughafen der Osterinsel werden Sie entweder abgeholt oder nehmen Ihren Mietwagen entgegen. Nach der Fahrt in ́s Hotel und einem Mittagessen findet am Nachmittag ein erster Ausflug statt. Wir empfehlen die Akivi-Tour, die zu verschiedenen Orten führt, wo Sie wieder aufgestellte, aber auch nicht restaurierte Moais besichtigen werden.  Übernachtung: Je nach Wunsch

Heute sehen Sie mystische  Petroglyphen und interessante Höhlen, unternehmen Spaziergänge und können an einem Pazifikstrand unter Palmen ausruhen und sogar im Meer schwimmen. Die besuchten Orte heißen Hanga Teé, Rana Raraku, sowie die Ahu Tangariki, Vaihu, Te Pito Kura, Te Pito o te Henua, Nau Nau, Ature Huke. Am Steinbruch in der Nähe des erloschenen Vulkans mit Kratersee befinden sich (sage-und-schreibe)  397  Moai-Statuen in unterschiedlichsten Stadien der Fertigstellung. Übernachtung: Wie am Vortag

Dieser Ausflug führt zum erloschenen Vulkan Rano Kau mit seinem Kratersee. Von zwei Aussichtspunkten überblicken Sie die gesamte Insel. Beim Zeremoniendorf Orongo erfahren Sie von den Hintergründen des Vogelmann-Kults. Auch sind hier wieder Petroglyphen anzutreffen. Zum Abschluss der Tour sehen Sie noch die die Steinmauern des Ahu Vinapu als auch die Wandmalereien der Höhle Ana Kai Tangata. Für den anderen Teil des Tages vermittelnwir Ihnen gerne weitere Aktivitäten.Übernachtung: Wie am Vortag

Entweder schlafen Sie heute aus, bevor Sie ein Transfer zum Flughafen bringt, oder aber sie unternehmen noch etwas auf eigene Faust. Wir vermitteln Ihnen auch gerne eine weitere Aktivität am Vormittag. Danach fliegen Sie nach Santiago, wir organisieren Ihnen gerne den dortigen Transfer in Ihr Hotel sowie ein Anschlussprogramm.

OPTIONEN & EMPFEHLUNGEN  

1. Der Aufenthalt auf der Osterinsel lässt sich sowohl verlängern als auch auf  zwei 


Übernachtungen verkürzen:


2 .Folgende Zusatzprogramme sind möglich: Folklore-Abendessen mit interaktiver Erklärung der Rapa-Nui Kultur, Sonnenaufgang bzw Sonnenuntergang am Strand, Wanderung mit Guide, Pferdeausritte, Tauchen, Angeln, Bootstour.